ÜBER UNS

Mit fünf neuen Köpfen im Abteilungs-Vorstand gehen wir die Aufgaben an, strukturieren um und wollen damit den Fußball beim SC Siemensstadt wieder dahin führen, wo er einst war. Nach oben. Wir wollen leistungsorientiert Fußball spielen und gleichermaßen dem Breitensport gerecht werden. Das ist, auf lange Sicht gesehen, das Ziel und eine, nach unserer Meinung, durchaus lösbare Aufgabe.

Die Fußballabteilung besteht für die kommende Spielzeit aus 17 Jugendmannschaften, zwei Herren-Teams, zwei Freizeitmannschaften, vier Seniorenteams und einer Mädchenmannschaft.
Bei der Jugend konnten wir wieder ein B-Junioren-Team melden. Der 2. C-Junioren gelang im ersten Jahr nach Neugründung sofort der Aufstieg in die Bezirksklasse und unsere 1. D-Junioren belegte einen sicheren 6. Platz in der Landesliga und hat damit das Ziel Klassenerhalt mehr als erreicht. Eine 2. G-Junioren (Minis, Kinder ab 5 Jahre) macht in der neuen Saison auch wieder mit.  Um weiterhin die Teams zu verstärken, aufzubauen und zu verbessern, sind Spieler aller Altersklassen gerne zu einem kostenlosen Probetraining bei uns auf der Sportanlage eingeladen und können beim SC Siemensstadt ihre Erfahrungen mit der schönsten Nebensache der Welt sammeln.

Das Thema Jugendschutz wird bei uns GROSS geschrieben. Alle Trainer und Betreuer der Jugendabteilung haben sich mit der Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnis für die Jugendarbeit legitimiert und werden in der laufenden Saison zusätzlich noch an dem Seminar vom BFV “ Kinderschutz im Sportverein“ teilnehmen. Neue Strukturen und Rahmenbedingungen wurden geschaffen um die Jugendarbeit im Verein zu verbessern und auszubauen. Die Aus- und Weiterbildung der schon vorhandenen Trainer im Jugendbereich und die Verpflichtung neuer qualifizierter Trainer für ein gutes und konstantes Training ist ein weiteres Augenmerk.

Neben dem Fußball bietet die größte Freizeit- und Sportanlage in Berlin in weiteren 20 Abteilungen viele Sportmöglichkeiten. Es gibt Sport rund um die Uhr für jedes Alter und jede Leistungsstufe. Im Bereich der Sport – und Gesundheitskurse kann man aus 150 Angeboten wählen, von Aerobic über Rückengymnastik und Pilates bis Zumba, beim SC Siemensstadt gibt es beste Voraussetzungen seine Lieblingssport auszuwählen oder auch die eine oder andere auszuprobieren.
Weitere Highlights sind das Hallenschwimmbad und die Kinderbetreuung für die Kleinen, während die Eltern beim Sport sind und das darf auch ruhig das Fußballtraining sein.

Das Büro der Jugendleitung ist am Freitag von 16:30  bis 18:30 Uhr besetzt.

Carsten Wienand – Abteilungsleiter
Thomas Gularek – Jugendleiter

Kommentieren