Autor Archiv

Nächsten Spiele

Written by cangermann. Posted in Allgemein

SC Siemensstadt

1. Herren

Sonntag, 25.08.2019

12:00 Uhr

 

 

Wir sehen uns auf dem Platz!

-:-

Friedrichshagener SV


Montag 19.08.19
19:30 Uhr
Altliga Ü50 II +++ SC Siemensstadt -:- DJK SW Neukölln +++
Freitag 23.08.19
19:00 Uhr
Altliga Ü50 +++ SSV Köpenick-Oberspree -:- SC Siemensstadt +++
19:30 Uhr
Altliga Ü60 +++ SC Siemensstadt -:- FC Stern Marienfelde +++

STARTUP TEAM 2019/2020 beim SC Siemensstadt – SEI DABEI !

Written by cangermann. Posted in Allgemein

Hallo Jungs,

ihr sucht Veränderung, eine neue Herausforderung für die nächste Saison !?!
Teamgeist ist DIR wichtig….
Pünktlichkeit, Disziplin und Ehrgeiz sind Tugenden die Du besitzt !?!
und das Wichtigste….
FUSSBALL – SPIELEN ist dein DING !!!

Dann komm zum SC SIEMENSSTADT die JUNGS der 1.Männer brauchen DICH !!!

WIR brauchen einen TORWORT der unsere Mannschaft den Rücken frei hält !

aber auch jeder motivierte SPIELER der unsere junge Mannschaft verstärken will, ist willkommen !

Unsere 1.Herren sind ein STARTUP Team ! 95% kommen aus der A- Jugend !
Du bist ein TEAMPLAYER und willst dazu gehören, dann komme zum Probetraining vorbei und rufe unseren Trainer Marcel an.

Mehr Infos und die Telefonnummer findest du auf:
https://www.scs-fussball.de/1-herren/

Mit sportlichen Grüßen
Der SC Siemensstadt
Abteilung Fussball

PS_UPDATE: Falls ihr Jemanden kennt der Lust auf Fussball spielen in einer Jungen Mannschaft hat, wäre es schöne diese Anzeige kundzutun, weiterzuleiten oder er möge sich bei UNS melden , DANKE :-)

SCS Teil der Eröffnungsfeier zum DFB-Pokalfinale

Written by cangermann. Posted in Allgemein

Der SC Siemensstadt war Teil der Eröffnungsfeier des diesjährigen DFB-Pokalfinales im Berliner Olympiastadion.
12 Jungs und 19 Mädchen waren an den „Klappbannern“ eingeteilt, welche durch Wenden die Vereinswappen, den Pokal oder die Deutschlandfahne darstellten.
Die aufwändige Choreografie mit über 400 Fußballkindern aus ganz Berlin musste 2 Tage lang einstudiert werden.
Das alles verlangte viel Ausdauer und Disziplin was mit dem einzigartigen Erlebnis gekrönt wurde, vor 74 300 Zuschauern auf dem Rasen des Olympiastadions zu stehen.
Ein unvergessliches Ereignis!